<



WANDERN als perfekter Einsteigersport?

Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren

 

Hiking 3

Einsteigersport Wandern ?

Wandern zum Seitenanfang

Wer kennt das Gefühl nicht? Man sollte zwar mehr Sport treiben, doch zwei Dinge machen einem stets einen Strich durch die Rechnung: Zeit und Motivation.

Gerade wer Vollzeit arbeitet, tut sich häufig schwer, Sport regelmäßig in den Alltag zu integrieren. Und auch mit der Motivation ist es so eine Sache. Gerade wer nicht allzu sportlich ist, tut sich mit Sportarten wie Joggen, Fußball, Kampfsport oder Gymnastik schwer, da diese eine gewisse Grundathletik voraussetzen. Aus diesem Grunde ist Wandern perfekt geeignet, um auch Couchpotatoes vom Sofa runter zu holen.

Wandern ist aus mehreren Gründen der perfekte Einsteigersport und bietet darüber hinaus eine ganze Menge weiterer Vorteile. Man kann es leicht in den Alltag integrieren, und selbst wer nicht allzu sportlich ist, der kann mit kleinen Wanderrouten beginnen. Für den Beginn sind leichte Routen um die 15 Kilometer auf flachem Terrain völlig ausreichend. Wichtig ist für den Anfang auch, dass man eine nette Gruppe findet, mit der man sich regelmäßig zum Wandern trifft. Dies können Freunde sein, oder man sucht alternativ nach einer Wandergruppe in der Heimatregion. Denn Wandern ist nicht nur der perfekte Einstiegssport für Personen, die etwas für ihre Fitness und Gesundheit tun wollen, sondern bietet auch eine exzellente Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen. Auf einer mehrstündigen Wanderung hat man genug Zeit, sich mit anderen Personen über eine Vielzahl von Themen zu unterhalten. Anders als in Bars oder Nachtclubs sorgt das angenehme und ruhige Ambiente in freier Natur für einfache Konversationsgelegenheiten.

Viele Gründe also, weshalb auch (oder gerade) notorische Couchpotatoes mit dem Wandern beginnen sollten.

Wandern im Quadrat Wanderausrüstung für Anfänger

Auch was die Ausrüstung angeht, ist das Wandern ein recht simpler Sport. Anfänger, die keine passende Ausrüstung besitzen, müssen anfangs nicht viel Geld investieren. Ein paar Wander- und Outdoorartikel, wie sie beispielsweise hier zu finden sind, sollten aber schon gekauft werden.

Das A und O sind gute und genau passende Wanderschuhe, da sich hierdurch Blasen und Verletzungen vermeiden lassen. Ein weiteres Pflichtprodukt, ohne das man keine Wanderung starten sollte, ist eine atmungsaktive und wasserdichte Jacke. Da gerade in unseren nördlichen Breitengraden das Klima notorisch schnell wechselt, ist es gut, wenn man für Wind und Wetter bestens vorbereitet ist.

Spezielle Wandersocken und ein kleiner bis mittelgroßer Rucksack runden die Wanderausrüstung für Einsteiger ab.

Wandern zum SeitenanfangWebmaster: Andreas Happe

Bild: Flickr Hiking 3 Hugo Chisholm CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten.

Letzte Änderung: 08.06.2015