Wandern in
ELSASS & VOGESEN

Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren

 

Wandern, Trekking und Einkehren. Mächtige Burgen und romantische Orte.

elsasselsass

Allgemeines & Spezielles

Wandern zum Seitenanfang

Auf der westlichen Rheinseite gelegen bietet das Elsass mit den Vogesen ein attraktives Mittelgebirge, das geologisch dem Schwarzwald entspricht, sich aber botanisch von ihm unterscheidet. Wälder und großartige Aussichtsberge prägen das Gebiet. Im Norden des Elsass geht die Rheinebene in die Ausläufer der Vogesen über. In diesen sanften Hügeln liegen malerische Fachwerkstädte und alte Burgen. Hier führen die lieblichen Wanderwege oft durch die Weinberge. Berühmte Städte wie Strasbourg, Colmar, Ribeauvillé oder Mulhausen gehören zum Elsass sowie als bekannteste Spezialitäten Flammkuchen, Munsterkäse oder der einheimische Wein.

Wandern Elsass - Vogesen
Wandern zum Seitenanfang

WeinWandern im Quadrat Wandern in den Vogesen

Die Vogesen gehören zu den landschaftlich abwechslungsreichsten Mittelgebirgen in Europa. Tief eingeschnittene Schluchten, Wälder und offenes Gelände, spektakuläre Felsen und Gipfel und Aussicht bis zu den Alpen laden zum Wandern ein. Dazu gibt es viele romantische Orte, die auch nach der Wanderung reichlich tolle Erlebnisse bieten. Am Wegrand trifft der Wanderer auf viele Zeignisse der Geschichte, von der Römerezeit bis zu den Weltkriegen. Die Vogesen sind bis heute recht ursprünglich geblieben.

  • Nord-Vogesen: Hügellandschaft mit bunten Mischwäldern und vielen bizarren Sandsteinfelsen, auf denen häufig Burgen stehen
  • Mittel-Vogesen: riesige Waldgebiete, recht einsam
  • Hoch-Vogesen: Höhenwanderungen an alpinen Steilhängen und Bergwiesen
  • Die Wander-Infrastruktur in den Vogesen ist hervorragend: Die Wege bestens markiert, viele Hütten und Bauernhöfe (Ferme-Auberges im Süden) bieten Übernachtungsmöglichkeiten und die gute Küche ist weithin bekannt.

Eine beliebte Weitwanderung ist der Vogesen-Kammweg neben anderen Weitwanderungen. Der Wanderer läuft meist auf schmalen Pfaden und Steigen. Der GR 53 / GR 5 von Wissembourg nach Masevaux bzw. Belfort verbindet viele der attraktivsten Orte und Landschaften der elsässischen Vogesen.

Wandern im Quadrat Literatur (Führer, Karten):

Wandern im Dreieck Wanderführer:

ADAC Wanderführer Elsass: Schoenenbourg, Strasbourg, Kintzheim, Ribeauvillé, Kayersberg, Col de la Schlucht. Klein (Reklam-Format), leicht (220 g), handlich, übersichtlich, aber mit einer geballten Ladung an Informationen. Auf gut 190 Seiten werden 40 Wanderungen vorgestellt - mit Karte, Tourenprofil, Foto und Infoblock. Zwei Routen findet man auch innerhalb der Stadt Straßburg. Es gibt auch eine Übersichtskarte, auch die beiden Innenseiten der Buchdeckel verteilt, und die ersten knapp 30 Seiten bringen allgemeine Informationen zum Wandern, Geschichte, Gastronomie u.v.m. der Region. Fazit: Empfehlenswert!

Rother Wanderführer Vogesen. Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen. 51 Touren. Mit GPS-Daten. Unter den Tagestouren gibt es ein breites Spektrum von kurzen Wanderungen bis zu anspruchsvollen Bergtouren, so dass sowohl für Familien mit Kindern, Genusswanderer als auch sportliche Trekking-Freunde etwas dabei ist. Mit dem Vogesen-Kammweg ist zudem auch eine Weitwanderung enthalten.

Bruckmanns Wanderführer Elsass und Vogesen: 40 Wanderungen am Rhein, bei Straßburg, Colmar, Riquewihr, Thann ... mit GPS-Daten

DuMont Wanderführer Elsass und Vogesen

KOMPASS-Wanderführer Vogesen: Wanderführer mit Extra Tourenkarte zum Mitnehmen.

KOMPASS-Wanderführer Elsass, Vogesen Mitte. Zwischen Straßburg, Colmar und Vogesen.

Elsass - Vogesen. Wandern & Einkehren: 50 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderbuch)

Burgenwandern Südpfalz und Nordelsass: 23 Ausflüge zu den schönsten Burgen

Vogesen-Durchquerung. Auf den GR 53 und 5 von Wissembourg nach Belfort. 36 Etappen. Mit GPS-Tracks. (Rother Wanderführer)  

Wandern im Dreieck Wanderkarten:

KOMPASS-Wanderkarte Elsass - Vogesen Nord - Alsace - Vosges du Nord: Wanderkarten-Set mit Aktiv Guide. GPS-genau. 1:50000

Elsass - Vogesen Mitte: Wanderkarten-Set mit Aktiv Guide. GPS-genau. 1:50000 (KOMPASS-Wanderkarten)  

Elsass - Vogesen Süd - Alsace - Vosges du Sud - Colmar - Mülhausen - Mulhouse: Wanderkarten-Set mit Aktiv Guide. GPS-genau. 1:50000 (KOMPASS-Wanderkarten)

Wandern im Dreieck weitere Bücher und Karten über die Vogesen

Orte & Sehenswertes

Wandern zum Seitenanfang

BreisachWandern im Quadrat Breisach (D)

Breisach am Rhein ist eine Stadt am Oberrhein und damit an der deutsch - französischen Grenze, etwa auf halber Strecke zwischen Colmar und Freiburg im Breisgau (jeweils etwa 20 Kilometer) und jeweils etwa 60 Kilometer nördlich von Basel und südlich von Straßburg. Sie liegt nahe am Kaiserstuhl. Eine Rheinbrücke für den Straßenverkehr führt nach Volgelsheim auf französischer Seite.

Wandern im Quadrat Colmar

... ist die drittgrößte Stadt im Elsass (Alsace). Der Ort liegt in einer relativ flachen Landschaft am Ostfuß der Vogesen und am Lauch, der hier in die Ill mündet (etwa 20 km westl. des Rheins). 2007 zählte Colmar 66.000 Einwohner sowie 120.000 im Großraum. Colmar liegt an der Elsässer Weinstraße und bezeichnet sich gern als Hauptstadt der elsässischen Weine. Die Stadt ist berühmt für ihre Altstadt mit einem gut erhaltenen architektonischen Erbe aus sechs Jahrhunderten. Tipp: Gemütliche Kneipen am Fluss - vor allem im Stadtteil "Klein-Venedig".

Wandern im Quadrat Grand Ried / Großes Ried

Das Grand Ried ist Teil des elsässischen Rieds. Regelmäßig überflutete Weiden und Galeriewälder prägen das Bild. Im Westen ist das Grand Ried vom Fluss Ill und im Osten vom Rhein begrenzt. Es erstreckt sich von Strasbourg im Norden über Sélestat bis Colmar (Süden). Das Landschaftsbild entstand durch die Überflutungen der begrenzenden Flüsse. Zahlreiche Baggerseen prägen außerdem die Landschaft des Grand Rieds. Der Polder von Erstein ist nationales Naturschutzgebiet.

Wandern im Quadrat Hohkönigsburg

Das Château du Haut-Konigsbourg ist eine Anfang des 12. Jh. gebaute und Anfang des 20. Jahrhunderts rekonstruierte Burg bei Orschwiller, ca. 10 km westlich von Sélestat (Schlettstadt). Sie ist eine der meistbesuchten Burgen Frankreichs und eine der höchstgelegenen Burgen im Elsass. Sie steht als Gipfelburg in 757 m Höhe am Ostrand der Vogesen auf einem mächtigen Buntsandsteinfelsen über der Oberrheinischen Tiefebene. 200 m weiter am anderen Ende des Sandsteinrückens liegt die Ruine der Odenbourg (Petit-Konigsbourg).

Der Ausblick reicht weit über das Rheintal bis zum Kaiserstuhl und auf mehrere benachbarte Burgruinen (z.B. Ortenberg, Ramstein, Frankenburg, Kintzheim und Hohrappoltstein).

Wandern im Quadrat Kaysersberg

  • sehr schönes Städtchen im Elsass nordwestlich von Colmar
  • Die Gemeinde Kaysersberg liegt im Tal der Weiss an der Elsässer Weinstraße und gehört zum Regionalen Naturpark Ballons des Vosges.
  • zählt zu den meistbesuchten Städten im Elsass
  • wunderschöne historische Altstadt
  • schöne Lage inmitten von Weinbergen
  • mächtige Ruine der mittelalterlichen Staufenburg
  • Altstadt mit vielen reich verzierten Fachwerkhäusern und Bürgerhäusern
  • kleine Plätze, lauschigen Winkel und malerische Brücken
  • Schützengräben aus dem 2. Weltkrieg
  • Seen Lac Blanc und Lac Noir mit Wanderwegen und je einer Gaststätte
  • Rocher Château Hans
  • Kaysersberg bei Wikipedia

Wandern im Quadrat Sélestat / Schlettstadt

... liegt rund 40 km südwestlich von Straßburg und etwa 40 km nordwestlich von Freiburg. Es gibt eine schöne Altstadt mit verwinkelten Gassen. Zu den sehenswerten Gebäuden zählen das barocke Hôtel d'Ebersmunster  und der mächtige Uhrturm.

Wandern im Quadrat Straßburg

... (frz. Strasbourg) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Region Elsass. Straßburg mit Vorstädten hat etwa 650.000 Ew.. Die Stadt ist Sitz zahlreicher europäischer Einrichtungen: Europaparlament, Europarat, Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte u. a. m. und versteht sich deshalb als "Hauptstadt Europas".

Die Stadt liegt an der Ill, die sich im Stadtgebiet verzweigt. Auf der von beiden Illarmen umflossenen Grande Île liegt die historische Altstadt. Die östlichen Stadtteile mit dem Hafen grenzen an den Rhein. Am gegenüberliegenden östlichen Rheinufer liegt auf deutscher Seite die Stadt Kehl. Straßburg ist der Endpunkt des Canal de la Marne au Rhin.

Wandern im Quadrat Ulrichsburg / Château de St. Ulrich

Die Ulrichsburg-Ruine ragt bei Ribeauvillé (Rappoltsweiler) in 510 m Höhe über das Strengbachtal auf. Die Felsenburg besitzt 2 mächtige Türme im Norden und im Süden. Sie Türme stehen auf Felsen und ragen mit den roten Sandsteinmauern eindrucksvoll aus dem Wald-Fels-Gebiet auf. Das Innere der Burg ist mit Ornamenten aus rotem Sandstein geschmückt.