Island: Wetter & Reisezeit
Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren

 

 

Klimabesonderheiten auf Island

Wandern zum Seitenanfang

Island ist vom ozeanischen Klima geprägt. Obwohl Island nah am Polarkreis liegt, ist das Klima dank des Golfstroms relativ mild. Im Sommer zeigt das Thermometer entlang der Küste selten über 20°C an, im Winter selten unter 0°C.

An der Südküste der Insel liegt die Wassertemperatur des Atlantiks im Durchschnitt bei 10°C im Sommer und im Winter bei 6°C. In Reykjavík beträgt die Jahresdurchschnittstemperatur 5,1°C und die durchschnittliche Niederschlagmenge liegt bei 780 mm. Klimadaten können schnell und einfach nachgeschlagen werden bei Interesse. Als Vergleich: In Hamburg liegt die Durchschnittstemperatur bei 7,5°C und die Niederschlagmenge bei 770mm.

Aber das Wetter auf Island ist deutlich besser als aufgrund der niedrigen Durchschnittstemperatur vermutet. Generell gilt: Im Norden auf den Hochebenen regnet es viel weniger als im Süden am Vatnajökull-Gletscher und im Inland ist es immer kälter als an der Küste.

Die beste Reisezeit

Wandern zum Seitenanfang

Am meisten Glück mit dem Wetter hat man zwischen Juni und September. Ende Juni/Anfang Juli wird es fast nicht dunkel und die Pflanzenwelt blüht auf, Ende Juli/Anfang August ist perfekt, um Wale zu beobachten.

Die Hochsaison für den Tourismus ist eindeutig im Juli und August, in dieser Zeit gibt es ein großes Angebot für Urlauber. Wer es ruhiger mag, sollte im September kommen, auch dann ist das Wetter meist noch gut, jedoch kann es im Inland sogar schon schneien.

Auch im Winter hat Island seinen Reiz, denn die Winterlandschaft bietet viele Unternehmungen, wie z.B. Schneemobiltouren. Im Winter sind jedoch viele Straßen gesperrt und Busse fahren selten oder gar nicht.

Im Mai und Juni geht das Winterwetter sehr wechselhaft zum Sommer über. Ein Schneeschauer ist durchaus möglich, doch gerade dieses unberechenbare Wetter verleiht Island einen gewissen Charme.

Besonderes Highlight im Herbst, Winter und im Frühjahr sind die farbenfrohen Polarlichter.

Links zu Klimadaten Island

Wandern zum Seitenanfang

www.climate-charts.com/Locations/i/IL04030.php

www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/01-Nodes_Uebersichtsseiten/Island_node.html

Wandern zum SeitenanfangLetzte Änderung: 20.07.2013