SCHWEIZ: WANDERN, TREKKING, RADFAHREN
Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren


Wander- & Trekkingziele, Führer & Karten, Know-How & praktische Empfehlungen.

Allgemeines & Spezielles

Oeschinensee, SchweizHier finden sich Hinweise, Literaturtipps und Empfehlungen, die die gesamte Schweiz betreffen oder größere Gebiete. Die Teilregionen, Berggruppen, Treks und Wanderziele sind auf separaten Seiten geführt, siehe > Regionen.

Die Schweiz ist ein fantastisches Wander- und Trekkingland. Leider ist das Preisniveau relativ hoch. Dafür funktioniert z.B. das ÖPV-Netz hervorragend. Wanderer und bergsteiger finden recht oft auch einfache Unterkünfte oder Hütten und Hotels mit Gruppenzimmern oder Matratzenlager, wo man preisgünstig unterkommen kann.

Wandern im Quadrat Praktische Infos

Wandern im Dreieck Berghütten, Zelten, Biwakieren und andere günstige Unterkünfte

In der Schweiz gibt es ein empfehlenswertes Verzeichnis für Hütten und alternative Unterkunftsmöglichkeiten: alternatives-wandern.ch

Geschäftsbedingungen und Stornobedingungen für SAC-Hütten

Naturfreundehäuser in der Schweiz, die oft in den Bergen liegen, und in denen man günstig übernachten kann.

Pilgerherbergen in der Schweiz

Jugendherbergen in der Schweiz

Bed and Breakfast in der Schweiz

SAC-CAS.ch: interaktive Schweizer Hüttenliste mit Kartenausschnitten

Backpacker-Hotels: günstige Unterkünfte im Tal

In der Schweiz gibt es auch viele Naturfreundehäuser,.

> Know-How Berghütten

> Zelten & Biwakieren

Wandern im Dreieck Geld

Wechselkurs: Aktueller Kurs bei Oanda.com. Faustformel: 1 SFR = 0,90 €, 1 € = 1,10 SFR

Wandern im Dreieck Strom / Adapter:

Stromadapter: Die flachen Eurostecker passen, die dicken Schukostecker (siehe Bild) brauchen einen Adapter für Südeuropa (siehe Bild).

Ein Adapter für die dicken Schukostecker gibt´s hier: Wentronic Schukobuchse auf Schweiz Stecker Netzadapter

AdaptersteckerDie Spannung beträgt 220 V. Auf vielen Berghütten oder abgelegenen Höfen kann die Stromversorgung bzw. Lademöglichkeit für Akkus schwierig sein. Für Handy, Tablet & Co. empfehle ich eine > Powerbank.

Wandern im Quadrat Land & Leute

> Natur & Kultur

> Alpen-Pflanzen

> Alpen-Tiere

Literatur: Führer, Karten ...

Wandern SchweizWandern im Quadrat Regionalspezifische Literaturempfehlungen

... für die einzelnen Wandergebiete findet man bei den > Regionen.

Wandern im Quadrat Literaturempfehlungen überregional & Schweiz gesamt:

Wandern im Dreieck Reiseführer

Reise Know-How Schweiz mit Liechtenstein: Praktischer Reiseführer für individuelle Reisen mit vielen Hintergrundinfos.

Lonely Planet Reiseführer Schweiz: Viele praktische Informationen für Individualreisende

Wandern im Dreieck Wohnmobil

Die Schweiz mit dem Wohnmobil: Die schönsten Routen durch alle Kantone

Wandern im Dreieck Bildbände

Faszination Bergwelten - Die schönsten Berglandschaften der Schweiz:

Das ist mal ein Werk: Eine geballte Ladung Schweizer Bilderbuchlandschaften, die sich auf drei verschiedene Bildbände verteilen, kommen nun als Sammlung in einem Schuber heraus. Faszination Bergwälder, Faszination Bergwasser und Faszination Bergwiesen - jedes Fotobuch für sich schon eine wertvolle Dokumentation des jeweiligen Naturraumes - vereinen sich in der Sammelbox zu einer Gesamtschau. Diese weitet den Blick, und macht gleichzeitig auf die Schönheit des Details aufmerksam.

Fotograf Roland Gerth sieht die Schönheiten der Natur nicht nur, es gelingt ihm auch, diese eindrucksvoll mit seiner Kamera einzufangen und ins eigene Wohnzimmer zu holen. Hier holt sich der Wanderer, Bergsteiger und/oder Naturgenießer neue Motivationen für die nächsten Touren, übt neue Blickwinkel und schärft seine Sinne für die Pracht der Berglandschaften.

Bei den Fotos handelt es sich um klassische Landschaftsbilder, die die Schönheit der Natur herausarbeiten. Dabei gelang es bei der Zusammenstellung der Bilder, ohne Brüche und krasse Effekte das Interesse immer wach und die Spannung immer hoch zu halten. Beim Blättern verliert man sich im gerade aufgeschlagenen Bild, und freut sich trotzdem schon auf das nächste. Roland Gerth spielt mit Licht und Schatten, mit Nebelschwaden und Alpenglühen. Er arbeitet die Jahreszeiten aus den Bildern sehr stark heraus, so dass sogar ein oft aufgenommenes Motiv durch den Zeitpunkt des Auslösens einzigartig wird.

Besonders beeindruckend finde ich bei Gerths Bildern, dass sie viele Ideen für eigene Fotos wecken. Mach möchte gleich die Kamera schnappen und los ziehen ... Fazit: Sehr empfehlenswert, zur eigenen Bereicherung sowie - durch die edle Präsentation - als Geschenk für Bergfreunde.

Wandern im Dreieck Kultur, Gesellschaft, Politik ...

Gebrauchsanweisung für die Schweiz

Sprachführer Schweizer Deutsch: Langenscheidt Liliput

Die Schweiz für die Hosentasche: Was Reiseführer verschweigen ...

Ach Du liebe Schweiz ... Unterhaltsame Entdeckungen in einem sonderbaren Land. Auf unterhaltsame Weise wird den Klischees nachgegangen, und nebenbei erfährt der Leser viele Fakten über die Politik, Gesellschaft und Wirtschaft der Alpenrepublik.

Märchenhaftes Wandern in Graubünden (Katharina Hess, Terra Grischuna Verlag). Wandern auf den Spuren von Sagen und Märchen.

Wander- und Trekkingtouren Schweiz

 
Oeschinensee, Schweiz

GrindelwaldWandern im Quadrat Allgemeines & Spezielles / Gesamte Schweiz:

Wandern im Dreieck Sammlungen von Tourenvorschlägen und Wanderportale:

Wanderwege der Schweiz bei Wikipedia

Schweiz-Informationen und Buchung: www.MySwitzerland.com

Wandersite.ch: Wander-Homepage für die Schweiz, mit über 150 Trekkingtouren in der Schweiz: Tageswanderungen, Mehrtagestouren, Winterwanderungen, Trekkingtouren

Offizielle Website Wanderland Schweiz

Offizielle Website SchweizMobil

Ausführliche Führer der nationalen Routen (PDF)

Wanderland Schweiz auf swisshiking.ch

Gelbezeiten.ch private Website

Wandern im Quadrat schöne oder interessante Orte/Ziele in der Schweiz, die bei mir noch keine eigene Unterseite haben:

Wandern SchweizWandern im Dreieck Alpstein mit Säntis:

Wunderschöner Kalkstock zwischen Bodensee (30 km) und Alpenhauptkamm im Appenzeller Land. Schnell von Norden erreichbar. Der Säntisgipfel (2502 m) ist verbaut und überlaufen, aber der Rest des Gebirges ist kalktypisch spektakulär mit schönen Wegen und Kletterrouten, Seen, Hütten ...

Geologisch ist der Alpstein, anders als die überwiegend aus Granit bestehenden Zentralalpen, ein Kalksteinmassiv und stellt damit eine Art westliche Fortsetzung der weiter östlich zwischen Deutschland und Österreich verlaufenden nördlichen Kalkalpen dar. Der Kalkstein ist mit zahlreichen Rissen, Höhlen und Dolinen durchsetzt. Das dadurch abfliessende Wasser führt zu Wassermangel, der von manchen Hütten und Alpen durch das Auffangen von Regenwasser kompensiert werden muss.

Zwischen diesen Gebirgszügen sind auf Appenzeller Seite in die Täler des Alpsteins kleine Bergseen eingebettet: Seealpsee, Sämtisersee und Fälensee. Zwei der drei Seen verfügen über keinen oberirdischen Abfluss: Das Wasser des Fälensees fliesst durch den südwestlich vorgelagerten Gebirgskamm in den Rhein.

Der Gebirgszug ist steil und die Täler sind tief eingeschnitten. Der Alpstein ist ein ideales, manchmal anspruchsvolles Wandergelände. Im Winter sind Abfahrten mit Ski oder Snowboard für Geübte vom Säntismassiv aus hinunter nach Appenzell möglich.

Der Säntis kann mit der Bergbahn von der Schwägalp aus erreicht werden. Zweithöchste Erhebung nach dem Säntis ist der Altmann, dritthöchste der Wildhauser Schafberg (2373  m). Weitere markante Punkte sind der Hohe Kasten und die Ebenalp, beide mit Luftseilbahnen erschlossen.

Radfahren - MTB

Wandern SchweizDie öffentlichen Verkehrsmittel (Bahnen, Busse, Bergbahnen) sind extrem Radfahrerfreundlich in der Schweiz. Fast überall kann man sein Rad mitnehmen, oft sogar ohne Aufpreis.

Mountainbikeland.ch

Nationale Bikeroute 1: Von Scuol (Unterengadin) zum Genfer See.

GPS-Tracks.com

GPS-Touren.ch

Singletrailmap.ch Karten 1:50.000 für Mountainbiker (mit Tourenbeschreibungen)

Graubuenden.ch/bike: Viele Infos zum Radeln in Graubünden.

Winter

Skigebiet Flims - Laax - Falera