Die schönsten Küstenwanderwege ...
Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren


... im Mittelmeerraum und Hinweise zur Planung der Wanderreise.

Wandern am Mittelmeer

Wandern im MittelmeerraumAuf kaum etwas freut man sich mehr, als auf eine Auszeit vom stressigen Alltag. Für die meisten Menschen ist der Urlaub die beste Zeit des Jahres. Immer mehr Urlauber genießen dabei auch den Zauber der Natur und der unterschiedlichen Landschaftsbilder. Bei ausgedehnten Wanderungen bekommt man schnell den nötigen Abstand zu den Verpflichtungen und Aufgaben des Alltags.

Bei den Vorbereitungen auf eine solche Auszeit helfen immer auch Reiseinfos mit attraktiven Ideen, die schon andere Wanderer begeistert haben. Solche Empfehlungen erleichtern die Tourenauswahl und Planung - gerade dann, wenn man gerne immer wieder etwas Neues kennenlernen möchte.

Wandern im Quadrat Gut vorbereitet unvergessliche Wanderungen erleben

Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Wander-Auszeit ist die Vorbereitung. Hier sollte bei der Planung einerseits möglichst wenig dem Zufall überlassen werden. Andererseits sollten aber auch Freiräume bleiben, um spontane Änderungen zuzulassen und unerwartete Erlebnisse möglich zu machen.

Einer genauen Planung bedarf es zum einen ohne Frage bei der optimalen Ausrüstung, die man sich zum Wandern oder Trekking mitnimmt. Hier spielt die richtige Bekleidung für die richtigen Witterungsverhältnisse natürlich eine wichtige Rolle. Diesbezüglich trifft man zum Beispiel im Outdoor Shop auf ein umfangreiches Sortiment an Bekleidungsstücken wie Hosen, Jacken und Schuhen, die einem bei Wind und Wetter zur Seite stehen. Sie sorgen sowohl bei warmen als auch bei kalten Wetterbedingungen für Schutz vor den Elementen und ein angenehmes Tragegefühl. Gerade wenn man das bezaubernde Mittelmeer anvisiert und dort in verschiedenen Temperatur- und Klimazonen unterwegs ist, macht Bekleidung Sinn, die trocken hält und bei der man sich nicht dauernd umziehen muss.

Die schönsten Küstenwanderungen am Mittelmeer

Wandern am MittelmeerWandern im Quadrat Die Küsten des Mittelmeers lieben lernen

Das Mittelmeer mit seinen Küstenregionen bietet sich optimal zum Wandern an. Es liegt sehr nah an Mitteleuropa und bietet eine große Vielfalt paradiesischer Ziele.

So bietet schon unser Nachbarland Frankreich traumhafte Pfade, um die dortige Mittelmeer-Landschaft im Rahmen von attraktiven Wanderungen zu erleben. In dem Küsten-Gebirge "Massif de Calanques" erwarten den Outdoor-Freund bezaubernde Wanderwege entlang der Côte d'Azur mit beeindruckenden Kalkfelsen. Die spiegeln sich in den blauen und türkisen Farbtönen des Wassers. Hier begegnet der Reisende einer landschaftlichen Schönheit, die einen sofort vom Alltag abschalten lässt.

Eine große Attraktivität der Küsten findet man ohne Frage auch in Italien, wo die verschiedensten Regionen für tolle Wanderungen sorgen. So kann man in Cinque Terre am Golfo die Poeti entlang marschieren und dabei romantische Dörfer inmitten von Weinbergen und Olivenhainen genießen - und sich immer wieder vom Blick auf die ligurische Riviera verzaubern lassen.

Weiterhin bieten die italienischen Inseln Sardinien und Sizilien besonders tolle Möglichkeiten für Trekkingfreunde. Besonders glücklich werden Wanderer auch an den Küsten der französischen Insel Korsika oder den spanischen Balearen mit Mallorca, Menorca und Ibiza.

Besonders zu empfehlen ist auch der Lykische Weg in der Türkei. Dort führen die Wanderungen am Südwestzipfel Kleinasiens an der Ägäis entlang. Idyllische Dörfer in den Bergen und geschichtsträchtige Ruinen begeistern die Kulturfreunde. Herausragend sind auch landschaftliche Paradiese in Form von romantischen Buchten, zerklüfteten Felsküsten, blühenden Macchiaflächen oder üppigen Zitronenbäumen. Aus mehreren Etappen besteht dieser Kulturwanderweg, der dabei Strecken nachbildet, die schon Alexander der Große während seiner Feldzüge bestritten haben soll.