Trekking im Schwarzwald
Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren


Trekking, Zelten, Camping und mehr ... der Schwarzwald bietet jede Menge tolle Landschaft und Infrastruktur für Freunde des Draußen-Seins ...

Allgemeines & Spezielles

Wandern im MittelgebirgeDer Schwarzwald im Süden von Deutschland ist ein wahres Wander- und Trekkingparadies. Die herrlich angelegten Wege und Pfade führen durch die schöne Naturlandschaft des Mittelgebirges. Mehrtagestouren auf den Fernwanderwegen stehen mittlerweile besonders hoch im Kurs.

Eigens dazu errichtete Trekking-Camps eignen sich perfekt für die Übernachtung und sichern den Erhalt der Natur.

Selbstverständlich sind auch die zahlreichen Campingplätze im Schwarzwald eine interessante Option. Von hier lassen sich verschiedene Regionen auf Schusters Rappen erkunden.

Schluchtensteig als schönster Weitwanderweg Deutschlands

SchluchtenWanderungen durch den Schwarzwald versprechen Erholung pur. Wer auch längere Routen nicht scheut, der wird im schönen Mittelgebirge auf jeden Fall fündig werden.

Eine Empfehlung ist der Schluchtensteig, der im Jahr 2011 zum schönsten Weitwanderweg in Deutschland gekürt wurde. Auf 119 Kilometer durch den Südschwarzwald werden tosende Wasserfälle und herrliche Täler durchquert.

Die Wutachschlucht, die Lotenbachklamm, die Schleifenbachfälle und die Haslachschlucht als Teil des Schluchtensteigs verzaubern mit einer unberührten Naturlandschaft, idyllischen Wäldern und eben den faszinierenden Wasserfällen, an denen Wanderer gerne verweilen und sich erfrischen.

Mehr zum Schluchtensteig siehe > Schluchtensteig

Eine Alternative ist der 83 Kilometer lange Albsteig Schwarzwald, der bis zum Feldberg Pass führt.

Trekking-Camps: Übernachten im Herzen des Schwarzwalds

Trekking CampUm auf Mehrtagestouren den Campern die Möglichkeit zum Übernachten zu eröffnen, wurden im Schwarzwald seit 2017 sechs Trekking-Camps angelegt. Sie sind nur zu Fuß zu erreichen und sind mit einer Feuerstelle sowie einem WC versehen.

In der Regel finden drei Zelte an den vorgesehenen Stellen Platz. Das Essen muss selbst mitgebracht werden und nach der Übernachtung gehört es zu den Pflichten, auch seinen Müll mitzunehmen.

Auf diese Weise wird Wild-Campen verhindert, die Natur geschützt und trotzdem die Möglichkeit eingeräumt, im Herzen des Schwarzwaldes eine erholsame Nacht zu verbringen.

Mehr Infos zum organisierten Wild-Campen siehe > Trekking-Camps / Trekkingplätze

Camping im Schwarzwald mit zahlreichen Facetten

Wandern im MittelgebirgeCamping im Schwarzwald ist so vielseitig, dass man alle Möglichkeiten im Rahmen eines Urlaubs kaum erfassen kann. Neben Wandern und Trekking, sind es vor allem Radtouren oder im Winter die Skiloipen, die aktive Camper zu begeistern wissen.

Der Schwarzwald hat sich auch beim Thema "Wellness" einen Namen gemacht. Die Luftkurorte und Thermalbäder genießen einen ausgezeichneten Ruf. Das umfangreiche Angebot an Massagen, Heilbädern und Kneippanwendungen wird auch von Reisenden gerne in Anspruch genommen.

Wanden & Trekking. Camping Münstertal als ADAC Superplatz

Kaum verwunderlich, dass mit dem Camping Münstertal ein ADAC Superplatz im Schwarzwald zu finden ist. Umrahmt von der schönen Landschaft des Mittelgebirges wird Service hier besonders großgeschrieben, zudem gilt er als ausgesprochen kinderfreundlich. Das Schwimmbad, das Restaurant und die Einkaufsmöglichkeiten werden ebenso gerne in Anspruch genommen wie der hiesige Brötchenservice. Mit seinen elf Hektar bietet das Camping Münstertal Platz für 328 Standplätze.

Vor allem das Freizeitangebot ist unschlagbar: Tennis, Bogenschießen, Reiten, Minigolf, Fitness und Beachvolleyball sind eine kleine Auswahl der Optionen. Dank des Fahrradverleihs sind Ausflüge in die Region überhaupt kein Problem und der Münstertal-Radweg liegt unmittelbar vor der Haustür. Der ADAC vergibt für das Camping Münstertal fünf Sterne und auch die Camper selbst geben dem Platz 4,5 von 5 Sternen.

Wanden & Trekking. Camping Kirchzarten als ADAC Tipp

Das Camping Kirchzarten ist auf einem schönen Wiesengelände gelegen, das noch von einem kleinen Bach durchflossen wird. Idyllischer könnte es kaum sein, um seine Zeit im Schwarzwald zu verbringen. Die 352 Standplätze können das ganze Jahr über gebucht werden. Der Winter entpuppt sich dabei als beliebte Jahreszeit, denn mit einer Loipe und einem Skilift vor der Tür, können die winterlichen Sportarten unmittelbar in Platznähe in Anspruch genommen werden. In den Sommermonaten können beim Camping Kirchzarten auch geführte Wander- und Radtouren reserviert werden. Die moderne Ausstattung bei den sanitären Anlagen und den überdachten Kochmöglichkeiten sorgt für einen erholsamen Aufenthalt beim Camping im Schwarzwald.