REISEN ALLGEMEIN: praktische Tipps

Wandern - Trekking - Radfahren - Kanutouren

Alle möglichen Tipps, Adressen, Hinweise, Verhaltensregeln, Rechtliches u.v.m. zum Thema Reisen allgemein.

Diese Seite versteht sich als Ergänzung zu den Trekking-Seiten und enthält Informationen und Tipps zum Reisen, die für jeden Reisenden oder den Reiseleiter interessant sind, die aber wenig direkt mit Trekking zu tun haben. Hier geht es z.B. um Gepäck beim Fliegen, Reiserecht, Reisen mit dem Auto, Ferientermine, empfehlenswerte Flug- oder Übernachtungsportale u.v.m.

Auf dieser Seite:

Auf separaten Seiten:

 

Bücher, Karten, Zeitschriften, Filme ...

Espresso Literatur zum Reisen und Wandern an sich ...

..., Bücher über ganze Weltregionen oder Reisearten, Handbücher zu verschiedensten Reisethemen, Bezugsquellen von Karten und Führern etc. ... siehe > Literatur

Reiseführer, Wanderführer, Karten ...

... und zielgebietsspezifische Literatur siehe unter > Ziele

Filmtipps zum Reisen allgemein

Weit. Ein Paar macht sich aus Freiburg auf den Weg, ohne Flieger, meist trampend, die Welt zu umrunden. Der Film ist von seiner Stimmung und Machart unbedingt sehenswert. Auch für die, die sich sonst keine Reisefilme ansehen.

Weitere Filmtipps findest Du bei den Zielgebieten

ÖPV: Bahn, Bus

Postbus SchweizGerade als Transportmittel zu Start und Ziel beim Wandern oder Trekking sind Bahnen und Busse sehr gut geeignet. Damit lassen sich Rundwanderungen, aber auch Treckentouren machen, da man nicht zurück zum Startpunkt muss, um z.B. sein Auto abzuholen. Voraussetzung dafür ist aber natürlich, dass die Busse und Bahnen auch zu den entscheidenden Punkten fahren, und das häufig genug. Ein Musterland ist (auch) auf diesem Gebiet die Schweiz. Busse, Fähren, Bahnen und Bergbahnen sind perfekt aufeinander abgestimmt und der Schweizer Postbus fährt bis in die abgelegensten Täler.

Und schön wäre natürlich auch, wenn das Bahnfahren nicht teurer wäre, als das Fahren mit dem Auto. Aber das ist - zumindest in Deutschland - wohl noch lange nicht in Sicht.

Zug- und Fernbusverbindungen vergleichen

goeuro.de: ... vergleicht Bus- und Zugverbindungen mit dem Pkw und stellt die Ergebnisse in Kosten und Zeitaufwand nebeneinander.

Bahn.de: Das Portal der Deutschen Bahn ist auch geeignet, um lokale Busverbindunden zu checken, oder auch ausländische Bahnverbindungen.

Liniennetzpläne der Deutschen Bahn: Die Seite gibt Antwort auf die Frage: Wo komme ich eigentlich überhaupt mit dem Zug hin?

Mehr praktische Helfer zum Umgang mit dem Öffentlichen Personenverkehr wie Bahn und Bus siehe unter > Apps für Wanderer und Bergsteiger

Zeit, Zeitverschiebung, Ferien, Feiertage ...

Uhr Ferientermine

Vor der Urlaubsplanung macht es oft Sinn, sich die verschiedenen Ferientermine anzusehen.

Wenn z.B. in Bayern Sommerferien sind, sind die Berghütten oft voller als sonst. Wenn NRW Ferien macht, füllt das die Autobahnen nach Süden, vor Allem an Samstagen. Die Osterferien in Bayern führen zu vielen Menschen am Gardasee, und die Ferien in Berlin beeinflussen den Betrieb an der Ostsee.

Außerhalb der Ferien sind Unterkünfte und Flüge i.d.R. billiger. Gut ist bei Flügen, wenn man beispielsweise zu Anfang der Ferienzeit wieder nach Hause fliegt. Dann bringen die Flieger viele Menschen in die Urlaubsgebiete, und müssen relativ leer zurück. Das macht das Ticket oft preiswerter.

Ferien-und-Feiertage.de und Schulferien.org: Die beiden Portale informieren über zukünftige Ferientermine und Feiertage in den verschiedenen Bundesländern. Letzteres hat aber qualitativ stark nachgelassen. Daher lieber Schulferien.eu benutzen! Praktisch: Hier kann man sich die Ferien-Kalender auch im ical-Format herunterladen und in seinen eigenen Kalender importieren.

Zeitverschiebung

Das mit der Zeitverschiebung ist nicht immer so einfach. Die meisten Länder haben im Vergleich zu uns Zeitverschiebungen in vollen Stunden. Es gibt aber auch Abweichungen.

Eine Falle lauert auch bei den unterschiedlichen Daten, zu denen von Sommer- auf Winterzeit umgestellt wird bzw. von Winter- auf Sommerzeit. Das passiert nämlich außerhalb der EU nicht immer am selben Tag, wie bei uns.

Manche Länder haben auch mehrere Zeitzonen. So Beträgt der Unterschied zwischen den spanischen Kanaren und dem spanischen Festland eine Stunde.

Zeitzonenkarte: interaktiv für jeden Ort der Welt die aktuelle Zeit abfragen

Einreisebestimmungen, Visum

Auf den Seiten der Visaagenturen bekommt man viele Informationen über die Visaregelungen weltweit. Für eine Bearbeitungsgebühr kann man die Visabeantragung auch komplett von den Agenturen erledigen lassen. Das lohnt sich besonders bei Ländern, wo die Visumerteilung kompliziert ist (China, USA ...), oder wenn man mehrere Länder hintereinander besuchen will.

Visaservice (wenn´s mal schnell gehen muss), Alternative: SerVisum (Berlin, Hamburg, Frankfurt, Bonn)

Visumcentrale.de: besorgt auch schwierge Visa, Büros in Berlin und Bonn

Reiseinformationen (Einreise, Visa) zu einzelnen Ländern vom Auswärtigen Amt

Portale zum Reisen

Garhwal, Indienurlaub.check24.de: Hier lassen sich mit einer einfachen Suchmaske prima Pauschalreisen vergleichen. Du hast die Wahl zwischen "Flug & Hotel" oder "nur Hotel".

Fernweh. Portal. Viele Links zum Thema Reisen. Flüge, Jugendherbergen, allgemeine Reiseinfos, Länderdaten, Wintersport u.v.m..

Reiseplanung: Ebenfalls viele Links zum Thema Reisen

Reisen mit Kind:

urlaub-mit-sammy.de. Für frisch gebackene Eltern ist Reisen mit Kind eine Herausforderung, denn schließlich sind dem Urlaub ohne Kinder kaum Grenzen gesetzt.

Urlaub-mit-Sammy.de verschafft den Eltern einen Überblick über die Besonderheiten, die man mit Kindern auf Reisen beachten sollte. Darunter finden sich u.a. Tipps zur Gesundheitsvorsorge vor Antritt der Reise sowie Infos und Hinweise bezüglich Anreise und Unterkunft und vieles mehr.

Die Eltern haben im Forum die Möglichkeit Fragen zu stellen und Erfahrungen austauschen. Die Checkliste für ein kinderfreundliches Hotel informiert Eltern, was bei der Buchung eines Hotels beachtet werden sollte.

Auch schwangere Frauen finden einige interessante Hinweise und Tipps, auf die bei Reisen in der Schwangerschaft zu achten ist.

Internet-Reisebüros u. Ä., Billig Fliegen und Wohnen

Mallorca SEHR günstige Angebote (Pauschalreisen oder nur Flug / nur Hotel)

Urlaubspiraten.de: Sammeln Schnäppchenangebote im Pauschalreisebereich.

Urlaubsguru.de: Arbeiten ähnlich wie die Piraten.

Gratistours: wirklich günstige Hotel-Schnäppchen ohne Flug

Wanden & Trekking. Meine Favoriten:

Die Meta-Suchmeschine Skyscanner vergleicht massenhaft Flugangebote. Sehr zu empfehlen!

Expedia.de: Vergleich Billigflüge, Hotels, Mietwagen und vieles Andere. Eines der besten Portale, hat in diversen Tests mit Sehr Gut abgeschnitten. Sehr empfehlenswert!

Idealo.de: Durchsucht aus einer Vielzahl an Flugbuchungsseiten die preiswertesten Angebote für Billigflüge und Linienflüge.

Opodo: sucht in mehreren anderen Quellen, sehr gutes Portal.

Swoodoo: gute Testergebnisse! Durchsucht viele andere Flugangebotsseiten. Hat bei Tests in seriösen Reisezeitschriften sehr gut abgeschnitten.

Travel Overland: Reisebüro in München mit günstigen (Graumarkt-)Flügen. Gute Abfragemaske.

Kayak: sucht in vielen Quellen

Parkos Parken am Flughafen

Du fährst in den Urlaub und suchst einen Parkplatz für Dein Auto? Dann vergleiche jetzt einfach Parkplätze rund um Flughäfen mit Parkos.

Last Minute

Die Last-Minute-Tipps habe ich rausgenommen, weil es kaum noch günstige im engeren Sinne Last-Minute-Flüge gibt. Für günstige Flüge bitte zwei Absätze weiter oben schauen!

Übernachten

... siehe jetzt auf den Extraseiten > Übernachten

Kommunikation auf Reisen

Minaret, TürkeiWanden & Trekking. Internationale SIM-Cards

Unter dieser Adresse gibt es SIM-Karten, mit denen man weltweit deutlich günstiger als mit der eigenen deutschen SIM-Karte telefonieren kann: Reisesim.de

Man braucht dann nicht in jedem Land eine eigene Karte zu kaufen. Datenpakete für den Internetempfang kann man dann einzeln hinzubuchen.

Die internationalen Sim-Cards machen aber nur Sínn, wenn man in verschiedene außer-EU-Länder reist. In der EU ist ja nun das Roaming abgeschafft, daher erübrigt sich eine weitere SIM. Und falls man nur in ein Fernland reist, besorgt man sich dort günstiger eine lokale SIM-Card.

Wanden & Trekking. Telefon: R-Gespräch

... (Deutschland direkt) über 1720049 oder 0080033004900 (Telekom in Frankfurt). Man ruft da an und die fragen den Empfänger, ob er das Gespräch bezahlt.

Wanden & Trekking. Telefonieren: billig ins oder im Ausland

Mittlerweile ist die Notwendigkeit solcher Tipps fast ein bisschen überholt, da man ja mit WhatsApp, Signal und Co. über Wlan weltweit kostenlos telefonieren kann.

Diverse Infos und Links zum Telefonieren im Ausland gibt es bei teltarif.de/roaming

Wanden & Trekking. Skype

Mit dem Internet Telefon SKYPE kann man mit anderen Skype-Nutzern weltweit umsonst telefonieren!
Mit "Sykpeout" kann man auch normale Festnetzanrufe für 0,017€ tätigen (zum Teil auch international!!).

Auf der Webseite ist alles ganz gut beschrieben:
1. Skype.de anklicken.
2. Download Skype
3. Headset/Telefon anschaffen. (Manche Computer brauchen dies nicht, sie haben ein eigenes). Telefone kann man ab 20€ bekommen, Headsets ab €13.
4. Telefonieren, Chatten, Konferenz-Anrufe, SMS ...
Man braucht kein DSL, es geht auch mit Callup.

Wanden & Trekking. Google Spreadsheets!

Hier können Dokumente wie Exceltabellen im Netz von vielen Leuten (fast) gleichzeitig bearbeitet werden. Optimal für gemeinsame Planungen u.v.m.

spreadsheets.google.com eingeben.
Beim ersten Mal muss man sich „anmelden“: E-Mail Adresse und Passwort eingeben.
Dokument verfassen oder Änderungen am Dokument vornehmen.
Publizieren.

Um anderen den Zugang zu öffnen:
Collaborate anklicken
Invite collaborators
E-Mail Adressen eingeben
Invite these people
Diese müssen sich dann wiederum anmelden ... s.o.

Dies und Das - Reisen allgemein

RucksackGeorg-Kraus-Stiftung: Eine Stiftung, die vom Gründer von Wikinger Reisen ins Leben gerufen wurde. Sie engagiert sich in vielen kleinen Projekten in der sog. Dritten Welt und leistet m. M. n. hervorragende Arbeit. 20 % der Geschäftsanteile von Wikinger Reisen gehören der Stiftung. So fließt mit jeder Anmeldung auch ein Beitrag in Schul-, Trinkwasser- oder andere Projekte. Die Verwaltungskosten werden aus den Erträgen des Stiftungsvermögens finanziert. So landet jede Spende zu 100 % bei den Menschen vor Ort.

ISIC: Alles zum Thema Internationaler Studentenausweis

FVW (Fremdenverkehrswirtschaft International, Fachblatt für Touristik): Verzeichnis von fast 1.000 deutschen Reiseveranstaltern und 30 Airlines.

Strom: Infos über Steckertypen, Adapter und Spannungen sowie viele andere Daten zur Elektrizität weltweit.

ess-europe.de: Hier können sich Personen die in der EU studieren bzw. arbeiten wollen über die verschiedenen Krankenversicherungs-und Gesundheitssysteme informieren. Man findet Erklärungen zur Organisation des Gesundheitssystems, den Leistungen, Auskünfte über Ärztedichte und Krankenhäuser, etc. der verschiedenen europäischen Länder. Studenten stoßen auf eine Checkliste mit Versicherungen, die für einen Studienaufenthalt im Ausland nötig sind.

Weitere Reise-Themen auf Extra-Seiten

Geld-Finanzen-Wechselkurse

... siehe > Geld

Fremd-Sprachen

... siehe > Sprachen

Reiserecht, Diebstahl auf Reisen, Verlustmeldungen

... siehe > Reiserecht, Diebstahl, Verlust